Slider

Mach mit!

Mache deinen eigenen Film und zeige ihn auf der Internetplattform des Ostbelgien-Kanals.

Brauchst du Hilfe beim Planen, Filmen, Schneiden oder bei der Vertonung deines eigenen Filmes? Dann ist der Offene-Kanal für dich da! Melde dich!

Man hilft dir gerne.

 

Du hast einen Film produziert und möchtest ihn gerne im Ostbelgien-Kanal zeigen.
So geht’s:

  1. Lade deinen Film auf YouTube, Vimeo oder auf eine Webseite hoch.
  2. Überprüfe anhand dieser Checkliste, ob dein Videobeitrag auf die Internetplattform des Ostbelgien-Kanals verlinkt werden darf.
  3. Erfüllt Dein Film alle Bedingungen, fülle dann den Antrag zur Verlinkung aus, schicke ihn an den Ostbelgien-Kanal (okostbelgien@skynet.be) und wir sorgen dafür, dass dein Film schon bald auch über den Ostbelgien-Kanal zu sehen ist. Wetten, dass du dann noch mehr Zuschauer erreichst?

 

Der Ostbelgien-Kanal

Medienzentrum
Zentrum für Medienkompetenz
Hookstraße 64, 4700 Eupen
+32 (0)87 55 55 51 – info@ostbelgienkanal.be

Öffnungszeiten:

Von Montag bis Freitag: 10-13 und 14-18 Uhr (donnerstags geschlossen)
Samstag: 10-13 Uhr

 

 

VoG Offener-Kanal-Ostbelgien

Studio Eupen

Hookstraße 62A, 4700 Eupen
+32 (0)87 63 25 54 – info@okostbelgien.be

Öffnungszeiten:


Von Montag bis Mittwoch: 9–13 und 14 –17 Uhr (donnerstags geschlossen)
Freitag: 9–13 und 14–16 Uhr
und nach Absprache

Studio Sankt-Vith

Vennbahnstraße 4, 4780 St. Vith
+32 (0)87 63 25 54 – info@okostbelgien.be

Öffnungszeiten:

Nur nach Absprache